Awards & Testberichte

Jahr für Jahr prüfen unabhängige Tester und Fachjuries die Produkte der Gartengeräte-Hersteller. Und in jedem Jahr gehören Geräte von VIKING zu den Preisträgern. Die in den letzten Monaten verliehenen Preise sind die Fortsetzung einer langen Reihe von Awards, die VIKING für sich verbuchen konnte. Gleichzeitig sind die Auszeichnungen Bestätigung der hohen Ansprüche bei VIKING.

Awards

2016: Good Design Award für die Rasenmäher der Serie 7

2016: Good Design Award für die Rasenmäher der Serie 7 2016: Good Design Award für die Rasenmäher der Serie 7

Der "Good Design Award" konnte von den Rasenmäher der Serie 7 gewonnen werden. Eine Bestätigung der Premium-Strategie von VIKING.

2016: Good Design Award für die Motorhacke HB 585

2016: Good Design Award für die Motorhacke HB 585 2016: Good Design Award für die Motorhacke HB 585

Der "Good Design Award" konnte ebenfalls für die Motorhacke HB 585 gewonnen werden.

2016: Plus X Award für die Mono-Komfortlenker von VIKING

2016: Plus X Award für die Mono-Komfortlenker von VIKING 2016: Plus X Award für die Mono-Komfortlenker von VIKING

Die Mono-Komfortlenker gewinnen den Plus X Award in den Kategorien "High Quality", "Bedienkomfort" und "Funktionalität".

2015: Garten-Häcksler GE 140 L gewinnt Plus X Award

2015: Garten-Häcksler GE 140 L gewinnt Plus X Award

Auch unser lärmarmer Elektro-Häcksler erhält den Plus X Award in den Kategorien „High Quality", „Bedienkomfort" und „Funktionalität".
2015: Plus X Award  für den kleinen Elektro-Rasenmäher ME 235

2015: Plus X Award für den kleinen Elektro-Rasenmäher ME 235

Diesmal gibt es einen „Plus-X-Award" vom erfolgreich am Markt eingeführten Elektro-Rasenmäher ME 235.

2015: Große Auszeichnung für den Profi-Mäher von VIKING

2015: Große Auszeichnung für den Profi-Mäher von VIKING

Der renommierte „red dot design award" wurde von den neuen Profi-Rasenmähern der Serie 7 eingefahren.

2014: Good Design Award - Robotermäher MI 632 und MI 632 P

2014: Good Design Award - Robotermäher MI 632 und MI 632 P

Der „Good Design Award" konnte von den iMow Robotermähern der Baureihe MI 6 gewonnen werden. Eine Bestätigung der Premium-Strategie von VIKING.

2014: Green Good Design Award für Robotermäher

2014: Green Good Design Award für Robotermäher

Der Green Good Design Award zeichnet Produkte aus, welche als besonders umweltfreundlich gelten und somit den Nachhaltigkeits-Gedanken wiederspiegeln.

2014: iF Design Award gewonnen: MI 632 und MI 632 P

2014: iF Design Award gewonnen: MI 632 und MI 632 P

Auch den angesehenen iF Design Award, der seit den 1950er-Jahren existiert konnten die VIKING Robotermäher einheimsen.

2014: reddot design award (best of the best): Robotermäher MI 632 und MI 632 P

2014: reddot design award (best of the best): Robotermäher MI 632 und MI 632 P

Von der Jury des renommierten „red dot design awards" erhielten die iMow Robotermäher sogar die Zusatzauszeichnung „best of the best".

2014: reddot design award für Rasentraktoren der Serie T5 und T6

2014: reddot design award für Rasentraktoren der Serie T5 und T6

Anlass zur Freude gab es bei VIKING in der Produktgruppe der Aufsitzmäher. So konnten die Rasentraktoren „red dot design awards" gewinnen.

2014: Robotermäher unterstreichen mit

2014: Robotermäher unterstreichen mit "Plus X Award" ihren Wert.

Der "Plus X Award" unterstreicht nochmals die vielen Auszeichnungen der Robotermäher und damit deren Leistung und Funktionalität.

 2013: Rasenmäher MB 448 TC erhält den

2013: Rasenmäher MB 448 TC erhält den "Universal Design Award"

Innovation im Design und Intuition in der Bedienung sind nur zwei von vielen Merkmalen, die die Jury bei der Vergabe des "Universal Design Award" berücksichtigt.

2013: Unsere Akku-Mäher bekommen Auszeichnung

2013: Unsere Akku-Mäher bekommen Auszeichnung

Wieder einmal stehen unsere Akku-Mäher im Rampenlicht. Unser MA 443 C wurde mit dem Plus X Award ausgezeichnet.

2012:

2012: "Svanen"-Siegel für Mulch-Mäher MB 4 R

Für ihre umweltgerechte Betriebsweise mit niedrigen Emissionen wurden die Mulch-Mäher der Baureihe MB 4 R mit dem renommierten nordischen Umweltzeichen "Svanen" ausgezeichnet.

2012: Blauer Engel für VIKING Akku-Rasenmäher

2012: Blauer Engel für VIKING Akku-Rasenmäher

Die Akku-Mäher der Serie 3 MA 339 und MA 339 C wurden mit dem begehrten Umweltsiegel "Blauer Engel" ausgezeichnet.

Testberichte

GE 140 L<br/>Garten-Häcksler Testsieger 2015 in

GE 140 L
Garten-Häcksler Testsieger 2015 in "Selbst ist der Mann"

Die Zeitschrift "Selbst ist der Mann" testete in der Ausgabe 10/2015 unseren GE 140 L. Prädikat: "Sehr gut".
ME 235<br/>Testsieger 2015 in

ME 235
Testsieger 2015 in "Selbst ist der Mann"

5 von 5 möglichen Punkten hat der Elektro-Mäher ME 235 erreicht. Selbst ausprobiert vom "Do-it-yourself"-Magazin "Selbst ist der Mann". Dafür gab es die Beurteilung "sehr gut" in der Ausgabe 05/2015.
MA 443 C<br />Testsieger 2015 in

MA 443 C
Testsieger 2015 in "Selbst ist der Mann"

Beim Praxistest der Akku-Rasenmäher in der Ausgabe 03-2015 des deutschen Magazins "Selbst ist der Mann" konnte unser MA 443 C den Testsieg erringen.

ME 339<br />Testsieger 2014 bei

ME 339
Testsieger 2014 bei "Stiftung Warentest"

Auffällig beim Testsieg ist, dass unser ME 339 der einzige Rasenmäher ist, welcher ausschließlich gute Noten beim Mähen bekommen hat.

MI 632<br />Testsieger 2014 in Verbrauchertest

MI 632
Testsieger 2014 in Verbrauchertest "dTest"

In Tschechien hat unser iMow den wichtigen Verbrauchertest „dTest" laut Printausgabe 4/ 2014 gewonnen.

MI 632<br />Testsieger 2014 in

MI 632
Testsieger 2014 in "Råd & Rön"

In der Verbraucherzeitschrift „Råd & Rön" (3/2014) – dem schwedischen Pendant zu Stiftung Warentest – brillierte unser Robotermäher MI 632.

MA 339 C<br />Testsieger 2012 in

MA 339 C
Testsieger 2012 in "Selbst ist der Mann"

Die Zeitschrift "Selbst ist der Mann" hat den VIKING Akku-Rasenmäher MA 339 C als den Besten seiner Klasse bewertet.

GE 35 L<br />Testsieger 2012 in

GE 35 L
Testsieger 2012 in "Selbst ist der Mann"

Der VIKING Garten-Häcksler GE 35 L erhielt die Note 1,4  beim Praxistest der Zeitschrift "Selbst ist der Mann", Ausgabe 9/2012.