Dezember, 2015

Die neue Leichtigkeit

Neu: VIKING Rasenmäher MB 448 VC

Der neue VIKING MB 448 VC der Serie 4 kombiniert einfache Handhabung und neueste Technik mit Spaß und Leichtigkeit beim Mähen. Besondere Features sind beispielsweise stufenloses Vario-Getriebe, Leichtstartsystem und ein ergonomischer Mono-Komfortlenker. Für den Benziner mit 46 cm Schnittbreite sind Flächen bis zu circa 1.200 Quadratmeter ein Heimspiel.

Intelligente Technik ist eine tolle Sache - aber nur dann, wenn sie das Leben leichter und Spaß bei der Anwendung macht. So wie der neue Benzin- Rasenmäher VIKING MB 448 VC für kleinere bis mittelgroße Rasenflächen. Er ist ideal für alle, die sich Rasenmähen als eine entspannte Freizeitbeschäftigung wünschen.

Leichtigkeit in jeder Situation
Zu einem modernen, genussorientierten Leben gehört Technik, die von Routinetätigkeiten entlastet und mehr Raum für Kreativität und die schönen Dinge des Lebens schafft. Sie fügt sich nahtlos in den Alltag ein, verspricht Freude und neue Möglichkeiten der Entfaltung - im Job wie in der Freizeit. Denn auch Gartenarbeit soll leicht von der Hand gehen und Spaß machen.

Genau dafür ist der MB 448 VC wie geschaffen. Mit dem ReadyStart-System springt der Motor mühelos an. Wer den Mäher einmal gefahren ist, gibt ihn nicht mehr gerne aus der Hand. Mit tiefem Schwerpunkt liegt er sicher und satt in der Spur, das wendige Fahrwerk reagiert prompt. An Steigungen zeigt der MB 448 VC mit seinem stufenlosem Vario-Getriebe, starker Motorisierung und Reifengripp Ausdauer und Biss. Die Motorlagerung auf Anti-Vibrationselementen schluckt dabei einen Großteil der Schwingungen auf den Holm.

Für mehr Leichtigkeit sorgt auch der Mono-Komfortlenker aus robustem, langlebigem Aluminium. Er wurde für einfaches Leeren des Grasfangkorbs konstruiert. So lässt sich der geräumige 55-Liter-Korb ohne Umschweife direkt an den großen Griffen abnehmen. Der Mono-Holm und auch der Seilzugstarter lassen sich mit wenigen Handgriffen in der Höhe an den Benutzer anpassen. Komfortabel zu bedienen ist auch die leichtgängige, zentrale 6-stufige Schnitthöhenverstellung.

Gute Performance und nützliches Zubehör
Für das schöne Schnittbild sind die von VIKING entwickelten Windflügelmesser verantwortlich. Sie erzeugen einen starken Luftstrom, der das Gras aufrichtet, so dass es akkurat gekürzt wird.

Nach der Arbeit ist der Mäher schnell wieder sauber. Das Mähdeck aus speziellem Hochglanz-Kunststoff bietet Schmutz ohnehin kaum Angriffsfläche. Grasreste im Gehäuse lassen sich in der Reinigungsposition bequem entfernen. Dazu den Mäher einfach nach hinten kippen. Er steht fest und sicher. Zum Verstauen lässt sich der Lenker platzsparend umklappen. An den Griffmulden vorn und hinten am Gehäuse lässt er sich gut greifen und rückenfreundlich heben.

Mit dem Mulch-Kit im Zubehörprogramm verwandelt sich der MB 448 VC mit wenigen Handgriffen in einen Mulchmäher: Grasfangkorb aushängen und dann den Mulchkeil und das Mulchmesser montieren. Jetzt wird das Schnittgut im Mähwerk zu feinem Grasschnitt gehäckselt. Der Mäher verteilt ihn gründlich auf dem Rasen, wo er liegen bleibt und verrotten kann. Das versorgt den Boden mit wertvollem Dünger.

Insgesamt überzeugt der MB 448 VC mit vielen Eigenschaften, die Leichtigkeit in die Gartenarbeit bringen.

Technische Daten

Modell MB 448 VC
Rasenfläche bis zu ca. 1.200 m²
Schnittbreite 46 cm
Schnitthöhe 25 - 75 mm
Motortyp Serie 625 E OHV RS
Nennleistung bei Arbeitsdrehzahl 2,2 kW / 3,0 PS
2.800 U/min
Antrieb Vario
Holm Mono-Komfortlenker
Schnitthöhenverstellung 6-fach (zentral)
Grasfangkorb 55 l
Gerätegewicht 28 kg