Schweden, Dezember, 2007

Mit Rasentraktor in 46 Tagen durch Schweden!

Eine nicht alltägliche Reise durch ganz Schweden ging kürzlich zu Ende. Kjell Fundin bewältigte die unglaublichen 1.700 Kilometer von Haparanda (Nordschweden) bis Ystad in Südschweden vom 1. Oktober bis 15. November 2007. Sein fahrbarer Untersatz war dabei ein VIKING Rasentraktor der neuen Serie T6, die im nächsten Jahr im Markt eingeführt wird. Kjell Fundin konnte sich auf seinen Traktor zu 100 % verlassen, für den Tiroler Gartengeräte-Hersteller VIKING war es der ultimative Härtetest.

Mit ca. 10 km/h tuckerte der 59-Jährige seelenruhig über Straßen, Wege und Felder durch die schwedischen Weiten. Kjell Fundin: "In vielen Teilen des Landes standen Leute entlang des Weges und wünschten mir alles Gute. So manche schwedische Elchkuh schüttelte allerdings etwas ungläubig den Kopf, als ich vorbeifuhr. Es war in jedem Fall ein Erlebnis der besonderen Art." Selbst ein Schneesturm konnte Kjell Fundin nicht stoppen, auf seinen VIKING Rasentraktor war auch bei schwierigsten Bedingungen Verlass.

"In 80 Tagen um die Welt" hieß einst ein Roman von Jules Verne. Was Kjell Fundin in den 46 Tage mit seinem VIKING Rasentraktor durch Schweden erlebt hat, wäre mit Sicherheit auch genug Stoff für ein ganzes Buch.