Oktober, 2010

Neu:

VIKING Premium Elektro-Mäher ME 339 und ME 339 C

Ob groß oder klein – ein gepflegter Rasen braucht einen regelmäßigen Schnitt. Für Gärten mit Stromanschluss sind die beiden Premium Elektromäher von VIKING die idealen Partner. Die vielseitigen Leichtgewichte lassen sich kräfteschonend manövrieren, einfach bedienen und sehr komfortabel transportieren.
 
Die baugleichen Geräte unterscheiden sich in zwei Details. Der ME 339 C hat einen neuartigen Mono-Lenker und läuft auf doppelt kugelgelagerten Rädern. Durch diese besondere Lenkerkonstruktion kann der Gärtner völlig frei auf den Grasfangkorb zugreifen. Das macht das Handling noch bequemer. Die Holmhöhe lässt sich mit praktischen Schnellverschlüssen von 92 auf 111 Zentimeter stufenlos einstellen. Eine starke Aluminium-Druckguss Konsole am Gehäuse gibt dem Mono-Lenker hohe Stabilität und sorgt für eine gleichmäßige Kraftübertragung.
 
Für angenehmes Arbeiten konstruiert
Alle anderen Ausstattungsmerkmale sind identisch. Das übersichtliche Cockpitdesign vereint Ergonomie und Funktion. Für eine einfache, ermüdungsfreie Bedienung findet der Gärtner den Motorstopp-Hebel direkt am Lenker. Seine Form ist perfekt in den Bügelgriff integriert, so dass sich nichts dazwischen einklemmen kann. Während der Arbeit kann der Gärtner jederzeit die Handposition wechseln. Die zentrale, federgestützte Schnitthöhenverstellung in 5 wählbaren Stufen ist mit einem Handgriff erledigt. Das Gehäuse aus hochwertigem, robustem Polymer und integrierte Scheuerleisten sorgen dafür, dass der Mäher auch nach vielen Einsätzen noch gut aussieht.
 
Auf Messers Schneide
Beim Mähen erzeugen die speziellen Windflügelmesser einen starken Luftstrom. Dieser richtet das Gras auf, die Messer schneiden es sauber ab. Ergebnis ist ein schönes Schnittbild, selbst bei schwierigen Bedingungen wie feuchtem Gras. Der Luftstrom bewirkt außerdem, dass der Grasschnitt den Grasfangkorb bis in den letzten Winkel füllt. Über die große Boxzunge des Fangkorbs gelangt er zügig ins Innere, sodass das Volumen von 40 Litern voll ausgenutzt wird. Eine optische Füllstandsanzeige signalisiert, wann der Korb voll ist. Mit dem großen Tragegriff und einem praktischem Klappdeckel geht das Entleeren leicht von der Hand. Bei höherem Bewuchs kann der Schnitt ausgeworfen werden. Ein Deflektor schützt den Gärtner vor umherfliegenden Fremdkörpern.
 
Wer seinen Rasenschnitt mulchen möchte, kann das Mähwerk mit dem im Zuberhöprogramm erhältlichen Mulch-Kit bestehend aus Multi-Messer und Mulchkeil, schnell und einfach umrüsten. Die patentierten Messer schneiden Gras in verschiedenen Höhen stufenweise ab und zerkleinern es im Gehäuse, sodass ein feiner Schnitt entsteht. Dieser Grasschnitt bleibt als wertvoller Naturdünger auf der Grasnarbe liegen. Das spart Zeit und Geld.
 
Verdeckte Kabelführung
Für eine ausdauernde Leistung sind die Elektro-Mäher mit einem robusten Universalmotor ausgestattet. Ein Untersetzungsgetriebe sorgt für ein starkes Drehmoment und damit Durchsetzungskraft. Zum Schutz des Motors ist der Mäher mit einem thermischen Überlastschutz ausgestattet. Er schaltet ihn bei Überhitzung automatisch ab. Auf eine sorgfältige Kabelverlegung am Mäher wurde besonders geachtet. Sämtliche Leitungen verlaufen auf der Unter- beziehungsweise Innenseite des Holms. Am Gehäuse befinden sie sich innerhalb der Abdeckung. Somit sind die Kabel bei Mäharbeiten um Büsche oder Hindernisse aus dem Weg, lästiges Hängenbleiben wird vermieden.
 
Platzsparend: Ein Mäher macht sich ganz klein
Nach getaner Arbeit sind Gras- und Erdreste schnell aus dem Mähwerk entfernt. Dazu kommt der Mäher in die Reinigungsposition: Grasfangkorb abnehmen, Lenker umklappen und das Gerät nach hinten kippen. So steht das Gerät stabil, das Mähwerk ist leicht zugänglich.
 
Der klappbare Lenker, das geringe Eigengewicht und die kompakte Form machen den Transport des Mähers sehr komfortabel. Er kann an den beiden großen Gehäuse-Tragegriffen problemlos angehoben und getragen werden. Mit den geringen Abmessungen (ohne Grasfangkorb) beansprucht er im PKW-Kofferraum etwa gerade mal so viel Raum wie zwei Wasserkästen und findet auch in der kleinsten Gartenhütte oder im Keller Platz.

Modell ME 339 ME 339 C
Motortyp Elektro 1200 W Elektro 1200 W
Start/Stopp ES / MS ES / MS
Schnittbreite 37 cm 37 cm
Schnitthöhe 25 – 70 mm 25 – 70 mm
Zentrale Schnitthöhenverstellung 5-fach 5-fach
Gehäusematerial Polymer Polymer
Funktion Heckfänger Heckfänger
Räder (vorne/hinten) Kunststoffräder, gleitgelagert 150 / 180 mm Kunststoffräder, doppelt kugelgelagert 150 / 180 mm
Grasfangkorb 40 l 40 l
Nettogewicht 13 kg 14 kg
Abmessungen (L/B/H) 128 x 42 x 112 cm 128 x 42 x 112 cm

Legende: ES = Elektrostart, MS = Motorstopp.
Zubehör: Mulch-Kit 339