So klappt's mit der erfolgreichen Bewerbung

Häufige Fragen von Bewerbern

Wie läuft das Bewerbungsverfahren bei VIKING ab?

Nach Eingang Ihrer Bewerbung erhalten Sie eine automatische Empfangsbestätigung per E-Mail. Zunächst wählen MitarbeiterInnen des Personalmanagements und die zuständige Führungskraft die Kandidaten für die ersten Bewerbungsgespräche aus. Sie erhalten baldmöglichst eine Benachrichtigung, ob Sie zu diesen Kandidaten zählen.

Bei bestimmten Stellen kann es vorkommen, dass wir mit 2 – 3 Bewerbern noch eine zweite Gesprächsrunde durchführen.

Zeitnah nach der zweiten Gesprächsrunde melden wir uns mit einer finalen Entscheidung bei Ihnen. Hat alles gekappt, besprechen wir gleich die notwendigen Details bezüglich Ihrer Einstellung und Ihres Vertrages.

Wie soll ich mich bewerben?

In Ihrem eigenen Interesse bevorzugen wir Bewerbungen über unser Online-Bewerbungsformular, da wir so Ihre Bewerbung schneller bearbeiten können. Außerdem sparen Sie sich Zeit und Geld, da Sie keine teuren Bewerbungsmappen und ähnliches kaufen müssen. Sollte Ihnen eine Online-Bewerbung nicht möglich sein, nehmen wir natürlich auch Bewerbungen per E-Mail oder Post entgegen.

Welche Dokumente sollte meine Bewerbung beinhalten?

Kopien folgender Dokumente wären wünschenswert (sofern vorhanden):

  • Anschreiben
  • Lebenslauf
  • Ausbildungszeugnisse (z. B. Schul-, Studien- oder Lehrzeugnisse)
  • Zeugnisse/Nachweise über praktische Tätigkeiten (z. B. Arbeitszeugnisse)
  • Zeugnisse/Zertifikate o. ä. über relevante Weiterbildungen (z. B. Sprachkurse, Staplerschein etc.)

Was macht ein gutes Anschreiben aus?

Beim Anschreiben sollten Sie versuchen, in wenigen Worten zu beschreiben, inwiefern Sie das Anforderungsprofil der gewünschten Stelle erfüllen und verdeutlichen, warum Sie ausgerechnet bei VIKING bzw. in diesem Bereich arbeiten möchten.

Worauf sollte ich beim Lebenslauf achten?

Der Lebenslauf sollte lückenlos und mit genauen Zeitangaben (Monat und Jahr) übersichtlich Ihren bisherigen Werdegang darstellen. Es empfiehlt sich, zu jeder beruflichen Station kurz Ihre wichtigsten Tätigkeiten anzugeben.

Worauf legen wir im Bewerbungsgespräch besonders wert?

Im Bewerbungsgespräch wollen wir Ihre Persönlichkeit näher kennen lernen und mehr über Ihren Werdegang sowie Ihre beruflichen Ziele erfahren. Neben Pünktlichkeit und passenden Umgangsformen legen wir insbesondere Wert auf Ehrlichkeit und Authentizität.

Gibt es Besonderheiten für SchülerInnen und StudentenInnen?

Der Bewerbungsablauf ist grundsätzlich der gleiche. Bei SchülerInnen und StudentenInnen führen wir in der Regel aber nur ein Bewerbungsgespräch. Selbstverständlich ist uns bewusst, dass Sie als Schulabgänger oder Hochschulabsolvent nicht über die Erfahrungen einer langjährigen Fachkraft verfügen und Ihre Bewerbung damit auch entsprechend kürzer ausfällt.

Hinweis für Bewerbungen für berufspraktische Tage, Ferialjobs und Praktika:

Bitte geben Sie bei Ihrer Bewerbung unbedingt immer den gewünschten Zeitraum (mindestens 4 Wochen) und Tätigkeitsbereich an.

Kann ich mich auf mehrere Stellen gleichzeitig bewerben?

Eine Bewerbung auf mehrere Stellen ist möglich. Es genügt jedoch eine Bewerbung. Im Anschreiben können Sie jedoch weitere Stellen angeben, für die Sie sich interessieren.

Ich habe eine Absage erhalten. Kann ich mich auf eine andere Position bewerben?

Selbstverständlich können Sie sich gerne nochmals für eine andere Stelle bewerben. Möglicherweise passen Ihre Qualifikationen und Fähigkeiten dieses Mal besser und wir entscheiden uns für Sie.

Darf ich mich nach dem aktuellen Stand meiner Bewerbung erkundigen?

Wir versichern Ihnen, dass wir jede Bewerbung sorgfältig prüfen und auch verlässlich beantworten. Dafür benötigen wir allerdings etwas Zeit. Insbesondere wenn sich viele Personen auf eine Stelle bewerben, kann dies mitunter ein paar Wochen dauern. Hierfür möchten wir Sie um Geduld bitten. Wir versuchen, Sie bestmöglich über den jeweiligen Status Ihrer Bewerbung zu informieren. Sollten Sie längere Zeit keine Nachricht von uns erhalten haben, können Sie sich gerne per E-Mail oder telefonisch über den aktuellen Stand erkundigen.

Hinweise zum online Bewerbungsformular und Dateianhängen:

  • Felder, die mit einem * gekennzeichnet sind, sind Pflichtfelder und müssen ausgefüllt werden.
  • Bitte achten Sie auf die Vollständigkeit Ihrer Unterlagen.
  • Die max. Größe aller angehängten Dateien beträgt 8 MB.
  • Wenn Bilder in Officedokumenten eingefügt werden, sollten diese komprimiert werden. Somit wird sichergestellt, dass das Dokument nicht zu groß wird.

Datenschutz:

Ihre personenbezogenen Daten werden bei uns entsprechend den gesetzlichen Vorschriften streng vertraulich behandelt. Bei der elektronischen Übermittlung Ihrer Daten werden diese zu Ihrem Schutz verschlüsselt.

Mit der Abgabe Ihrer Bewerbung erklären Sie sich einverstanden, dass Ihre Daten gespeichert werden. Wir werden Ihre Daten ausschließlich für Ihr Bewerbungsverfahren verwenden und auf Ihren Wunsch hin bzw. nach einer angemessenen Zeit löschen.

Wer hilft mir bei Schwierigkeiten oder offenen Fragen weiter?

Sollten Sie noch weitere Unterstützung benötigen, können Sie sich jederzeit an das VIKING Personalmanagement unter Tel. 05372/6972-0 bzw. jobs@viking.at wenden.